#118: Ausschreibung Neufahrzeuge 2018

Nun gibt es schon die Ausschreibung für die neuen Busse – Neufahrzeuge – die 2018 ausgeliefert werden sollen. SWK bestellte acht Solobusse, die wahrscheinlich die MAN A21 Busse von 2007 ersetzt werden. Eventuell aber auch teils der MB O 530 Citaro aus dem Jahr 2005. Für die SWK stehen noch 6 weitere Solobusse und 8 Gelenkbus als Option. Falls die Option für die Solobusse wahrgenommen werden, werden also auch die MB O 530 Citaro auf jeden Fall ausgemustert. Dass die acht für MAN Busse und die Option für MB O 530 Citaro ist, ist klar, da das Fahrzeugbestand der MAN  Busse bei 8 Fahrzeugen liegt(5490-5497) und bei den MB O530 Citaro bei 6 Fahrzeuge(5438-5441,5444, 5445), wenn man die 4 Fahrzeuge in Bocholt(5442 54443, 5449, 5451) und die bereits im Jahr 2014 ausgemusterten(5446 und 5448) ausschließt.

Welche die als Option anstehende Gelenkbusse ersetzen sollen ist relativ unklar, eventuell die erste Serie MB O 530 G aus dem Jahr 2018 mit den Wagennummern 5611-5617(sind genau 7 Fahrzeuge).

Welche Fahrzeuge (Hersteller, Fahrzeugtyp) und wie viele Fahrzeuge jetzt wirklich im Sommer 2018 kommen, wird sich Ende Februar 2018 herausgeben.

https://ausschreibungen-deutschland.de/385016_Lieferung_von_Niederflursoloomnibussen_und_Niederflurgelenkomnibussen_2017_Geilenkirchen

#116: Neue Abstellungen bei den Bussen

Am 11.09.2017 wurden zwei der MAN A21 Busse des Baujahres 2007 abgestellt. Dabei handelt es sich um die Fahrzeuge 5493 und 5495. Sie stehen ohne Kennzeichen auf dem Betriebshof. Ebenfalls abgemeldet wurden die Wagen 5423 und 5424, die MAN A21 Busse des  Baujahres 2001, die zuletzt in Bocholt unterwegs waren. Dafür sind nun die Citaros 5442 und 5443 in Bocholt unterwegs.

Wagen 5492 vom Baujahr 2007 ist zur Zeit aufgrund der hohen Verrostung Reservewagen. Er wurde zwar noch nicht abgemeldet, wird allerdings nur bei Wagenmangel eingesetzt.

#115: Drei neue Busse schon im Liniendienst.

Seit heute, 30.08.2017 – 1.Schultag, sind die drei neuen Gelenkbusse(Wagen 5663-5665) von Solaris im Liniendienst. Gegen 15 Uhr fuhr der Wagen 5665 auf der Linie 057. Für alle drei Fahrzeuge ist heute der Ersteinsatz.

Auch die SEV der Straßenbahnlinie 044 wurde aufgehoben – seit heute fahren wieder Straßenbahnen auf der Linie 044. Dazu Schulanfang, daher waren heute wieder M8C’s anzutreffen. Allerdings Mittag nur drei Fahrzeuge, da auch heute wieder viele FOC’s zur Verfügung standen.

#114: Citaro 5442 und 5443: Einsatz für Bocholt vorgesehen

Die Mercedes-Benz Citaros Wagen 5442 und 5443 vom Baujahr 2005 wurden in diesem Monat blau lackiert und stehen auf dem Betriebsgelände der SWK Mobil. Diese Fahrzeuge sollen nach Bocholt gehen und dort eingesetzt werden(unter der SWK) und die zwei MAN A21 Busse des Baujahres 2001 mit der Wagennummer 5423 und 5424, die dort noch eingesetzt werden, ersetzt werden. Da allerdings die SWK Mobil die nächste Ausschreibung für Bocholt verloren hat, wird der Betrieb von der SWK in Bocholt nur noch bis zum Jahresende andauern. Stadt Bocholt hat für das Jahr 2018 eine Notlösung angebracht. Was mit den Fahrzeugen geschieht ist noch unklar. Wagen 5449, der eigentlich nur für die Wintersaison nach Bocholt ausgeliehen wurde, ist noch nicht zurückgekehrt.

#113: Drei neue Gelenkbusse bei der SWK eingetroffen

Am Freitag, den 25.08.2017 sind drei neue Gelenkbusse bei der SWK Mobil GmbH eingetroffen. Es sind die drei neue Gelenkbusse von den polnischen Hersteller Solaris, die Busse werden unter „Solaris Urbino 18“ bezeichnet, genauso wie die Busse von 2011(5650) bzw. 2012(5651-5659, 5662). Von der Bauform und Aussehen unterscheiden sie sich viel von den Bussen von 2011/2012, denn die Neuen sind die Gelenkbusse vom Typ „NewUrbino“. Solobusse deren Typ wurden im letzten Jahr acht Stück an die SWK ausgeliefert. Von der Optik und Bauform unterscheiden die neuen Fahrzeuge nichts von den Solobussen vom Jahr 2016 – außer dass die Busse von diesem Jahr Gelenkbusse sind.

Die neuen Gelenkbusse haben die Wagennummern 5663, 5664 und 5665, und dazu die passenden Kennzeichen KR-ZH-63, 64 und 65. Wahrscheinlich sind sie ab der 2.Septemberwoche im Liniendienst anzutreffen.

#111: neue Chance für Ostwall-Glasdach

Gutachter sieht neue Chance fürs Ostwall-Glasdach, hieß es heute in der RP-Online-Zeitung. Hier kann man den Bericht anschauen:
Es geht unter anderem um die fünf fehlenden Glasscheiben, die über 1 1/2 Jahren nicht ausgetauscht wurde.
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/krefeld/gutachter-sieht-neue-chance-fuers-ostwall-dach-aid-1.6995356

Außerdem wurde das Problem beim ZDF unter „Hammer der Woche“ gemeldet, zu sehen ab 24:52.
https://www.zdf.de/politik/laenderspiegel/laenderspiegel-vom-5-august-2017-100.html